November 2019


SLOW WINE 2020
12. Oktober 2019 - MONTECATINI TERME

Unser Weingut wurde in diesem Jahr erneut ausgezeichnet, weil es "die organoleptischen, territorialen und ökologischen Werte im Einklang mit Slow Food interpretiert". Die Weine eines Chioccola reagieren auch "auf das Kriterium eines guten Verhältnisses zwischen Qualität und Preis, unter Berücksichtigung der Realität, in der sie produziert werden".


Juni 2019 - Der Wein des Tages
Klassische Methode "Nui" von dai Luchis - Faedis (Ud)
von Paolo Massobrio

"Es ist eine einzigartige und seltene klassische Methode, die vollständig aus 100% pflanzlichen Trauben hergestellt wird. Eine erfolgreiche Wahl für einen Brut mit einer schönen zitronengelben Farbe. Die gleiche Zitrone, vermischt mit Zedernholz und frisch geschnittenem Gras, ist die Beschreibung, die man in der Nase mit einer gewissen Intensität spüren kann. Der Schaum ist großzügig und fein und bietet im Mund eine angenehme Fülle mit einer Komplexität von Noten, bei denen die Mineralität des Feuerstein hervortritt. Sehr fein, mit langer Haltbarkeit, spürt er dann, dass sich die Säure perfekt mit dem Samt vermischt. Eine sehr kohärente Interpretation der brutalen Version der Traube. Wirklich guter Ronc Dai Luchis".


Juni 2019 - Lionella Genovese spricht über uns!

"Könnte es sein, dass mir ein Doktor der Önologie die Bestäubung von Picolit erklärt, der Grund für die schlechte Produktion aufgrund der gebogenen Staubgefäße, die den Stempel nicht bestäuben können? Verkosten bedeutet für mich vor allem zu wissen, was vorher passiert, zu lernen, diese Emotionen zu leben. Federico De Luca ist der ideale Meister, tief, intelligent und leidenschaftlich. Ronc Dai Luchis wird von ihm geführt, 9 hat in Faedis unter den Hügeln der Karnischen Voralpen gelebt. Neben dem berühmten Refosco di Faedis stellt er Weine aus den typischen Sorten und einen spektakulären MC aus Verduzzo Friulano Trauben her."

"Die Liebe zur eigenen Arbeit ist von grundlegender Bedeutung, die Ankunft bei Faedis, einem Taschentuch unter den Karnischen Voralpen, das zu den Ostbergen der FVG gehört, und das Verständnis, dass die Unternehmen, mit denen man arbeitet, innen und außen schön sind, ein großes Privileg ist. Danke Ronc Dai Luchis, danke Federico."


3. Juni 2019 in Wien

De Luca Ennis Refosco di Faedis ist ein großer Erfolg!

  

Ronc dai Luchis und 11 weitere Winzer des Consorzio Colli Orientali del Friuli präsentierten ihre Weine am 3. Juni 2019 in Wien vor 3.000 Fachbesuchern und Weinliebhabern.

BESONDERE ERWÄHNUNG

Olio dell'Abbate Auszeichnung - 15. Auflage in der Villa Maseri

Für das beste native Olivenöl extra der Kategorie "medium intense" bei der Azienda Agricola RONC DAI LUCHIS



Offene Keller 2019

Das Unternehmen wird bei der Veranstaltung am Samstag, den 25. und Sonntag, den 26. Mai, anwesend sein.

http://www.movimentoturismovino.it/it/cantine/friuli-venezia-giulia/3179/ronc-dai-luchis/


Ottobre 2018 / Oktober 2019

Wichtige Auszeichnung für unseren Schaumwein „NUI“

Oktober 2018

Anerkennung im Weinführer Slow Wine 2019 für die gutseigenen Weine


Federico De Luca ging nach New York und Berlin, um Ronc von den Luchis und unsere Weine zu präsentieren.

Wird geladen...
Upps!
Sie nutzen einen Web-Browser den wir nicht unterstützen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine bessere Darstellung.
Unsere Seite funktioniert am besten mit Google Chrome.
Wie mann den Browser aktualisiert